Globale Kredite eingrenzen durch politische Vorgaben

Obwohl sich die Wirtschaft im Zuge des Aufschwungs befindet, ist mit einer schnellen Konjunktur dennoch nicht zu rechnen. Vor allem die Finanzierung der Wirtschaft dürfte in den nächsten Jahren schwieriger werden, denn nach zwei Krisenjahren sind die finanziellen Reserven in der deutschen Wirtschaft teilweise erschöpft. Hinzu kommt noch, dass es für die Unternehmen immer schwieriger sein wird, einen Kredit zu bekommen, denn die Bilanzen spiegeln das Krisenjahr 2009 wider. Und genau diese Bilanzen sind auch die Grundlage für die rechtlich vorgeschriebenen und betriebswirtschaftlich notwendigen Bonitätsprüfungen, sodass auch auf dem Kreditmarkt mit erheblichen Auswirkungen gerechnet werden muss.

Bedingt durch die Krise wird es zu einer Zunahme der Unternehmensinsolvenzen kommen. Greift dann selbst die Kurzarbeiterregelung nicht mehr, ist ein Anstieg der Arbeitslosigkeit nicht mehr zu verhindern. Beides kann die Ursache für einen Anstieg von Kreditausfällen sein. Gemäß den Regeln des Bankaufsichtsrechts haben dann die Banken mehr Eigenkapital vorzuhalten. Die Funktionsfähigkeit der Kreditwirtschaft kann jedoch durch politische und wirtschaftliche Maßnahmen stabilisiert werden. So ist es durch gemeinsame Anstrengungen von Politik, Wirtschaft und Banken gelungen, die Kreditwirtschaft in der Zeit von Oktober 2008 bis Juli 2009 weitestgehend aufrechtzuerhalten. Nicht nur, dass eine Kreditklemme verhindert wurde, der Kreditbestand vermochte bis in das Jahr 2009 hinein sogar noch weiter anzusteigen. Es ist jetzt allerdings notwendig, die mit Jahresbeginn angefangenen Stützungsmaßnahmen umzusetzen und nötigenfalls zu ergänzen.

Insbesondere bei der Exportfinanzierung deutscher Banken besteht Handlungsbedarf, zumal ausländische Banken teilweise nicht in der Lage sind, Importeure von deutschen Produkten zu finanzieren. Daher sollte das Refinanzierungsprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) entsprechend ausgestattet werden. Durch die vermehrte Zulassung von Exportkrediten bei der EZB ließe sich die Refinanzierung der Banken verbessern. Dieses KfW-Sonderprogramm wurde allerdings erst in geringem Umfang in Anspruch genommen, da es grundsätzlich nur für gesunde Unternehmen, welche von der Finanzkrise betroffen sind, konzipiert wurde. Da dieses KfW-Sonderprogramm in erster Linie als Überbrückung gedacht ist, darf sein Erfolg nicht allein an den Vergabesummen gemessen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.